Risotto mit Gorgonzola und Birne - Ein Traumpaar-Rezept

01. Februar 2017


Hotpan: Für 4 Personen

 

Zutaten

  • 250 g Risottoreis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Weißwein
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 4 kleine Birnen
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL Butter
  • 100 g Gorgonzola
  • 1 Bund Thymian
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen. Die Schoten aufheben. Das Olivenöl im Hotpan erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anbraten. Dann den Risottoreis dazugeben und mit anrösten. Mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Das Vanillemark und die Schoten hinzugeben.

Die Gemüsebrühe dazugeben und einmal unter Rühren aufkochen lassen. Die Hotpan schließen, in die Warmhalteschale stellen und ca. 20 Minuten darin softgaren. Den Deckel währenddessen nicht öffnen. Währenddessen die Birnen waschen und in sehr kleine Würfel schneiden, mit einem Spritzer Zitronensaft mischen. Die Butter in einem kleinen Topf erhitzen, die Birnenwürfel darin anbraten. Beiseitestellen.

Den Deckel der Hotpan öffnen und den Topf zurück auf den Herd stellen. Den Gorgonzola in das Risotto krümeln und nochmals aufkochen lassen bis der Reis bissfest gegart und der Gorgonzola geschmolzen ist. Das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Birnenwürfel unter das Risotto rühren. Das Risotto mit frischen Thymianblättchen servieren.


Quelle: www.foodlovin.de


www.foodlovin.de

Risotto mit Gorgonzola und Birne - Ein Traumpaar-Rezept
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten