Zoom

Caquelon Induktion Norweger 23 cm | 2.4 l | BOX | dunkelblau

Art. Nr.: 32013
Dieses induktionstaugliche Caquelon mit dunkelblauer Glasur und weissem Norwegermuster mit hochwertiger Qualität ist ein Hingucker für jeden Fondueplausch. Hochwertige weisse Tonmasse Induktionstauglich Hergestellt in Deutschland weiterlesen>
Geeignet für
Gut zu wissen

Stk

zur Zeit nicht verfügbar

Beschreibung

Dieses induktionstaugliche Caquelon mit dunkelblauer Glasur und weissem Norwegermuster mit hochwertiger Qualität ist ein Hingucker für jeden Fondueplausch.
  • Hochwertige weisse Tonmasse
  • Induktionstauglich
  • Hergestellt in Deutschland

Pflege

  • Das Caquelon ist spülmaschinenfest, die Reinigung von Hand wird aber empfohlen
  • Lassen Sie Ihr Caquelon nach dem Gebrauch mit kaltem Wasser gefüllt einige Stunden stehen, um Käsereste leichter zu entfernen
  • Danach lässt sich das Caquelon mit einer Reinigungsbürste und Spülmittel leicht reinigen

Kommentare zum Artikel

Andreas L. 21.11.2015
Die Qualität des von uns erhaltenen Caquelon entsprach der von B-Ware! Der Verlauf der Glasur im Bereich des Bodens war sehr ungleichmäßig mit Abweichungen von über 1 cm. Dies fiel einem sofort unschön ins Auge und ist meines Erachtens für ein Qualitätsprodukt nicht akzeptabel - für einen gemütlichen Fondue-Abend mit Freunden, wie von Kuhn-Rikon beworben, gänzlich ungeeignet.
Der Kundenservice von Kuhn-Rikon ist darüber hinaus absolut mangelhaft, da auf meine Reklamationsmail erst nach mehreren Tagen und nur nach telefonischem Nachfragen reagiert wurde. Mit dem Verweis darauf, dass das Caquelon „handgefertigt“ sei und jedes daher „anders aussehen“ kann, wurde die Reklamation und ein Umtausch abgelehnt. Hier geht es aber nicht um „anders aussehen“ wie z.B. leichte Farb- oder Musterabweichungen, sondern um eine fehlende Glasur. Selbst bei kleinen inhabergeführten Töpfereien, die nun wirklich ihre Waren von Hand fertigen, habe ich bisher noch nie derart fehlerhafte Ware gesehen.
Kommentar von Kuhn Rikon 23.11.2015
 
Diese Unannehmlichkeiten tun uns sehr leid, gerne werden wir den Fall nochmals prüfen. Unser Kundendienst wird Sie kontaktieren. Hier kurz die Erklärung wie der Produktionsablauf bezüglich der Glasur ist. Das komplette Caquelon wird glasiert, das bedeutet, dass nach dem Tauchvorgang auch der Boden des Caquelons mit Glasur belegt ist. Der Boden muss dann in einem weiteren Schritt auf einem Schwammband (System Jass-Schwümmli) vor dem Brand total glasurfrei gereinigt werden. Dieser Vorgang kann teils etwas variieren und zu solchen optischen Glasurergebnissen führen, das sollte aber nicht die Regel sein.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten